Home Rituale / Workshops Termine Hintergründe Über mich Kontakt Dr. Marascha Daniela Heisig
 
     Person
     Philosophie
Über mich

Siehe auch www.supervision-coaching-therapie.de

Zur Person:

Marascha Daniela Heisig, Dr. phil., Diplom-Psychologin

Ritual-, Visionssucheleiterin und initiatorische Naturarbeit
Workshopleiterin in Tiefenimagination und zeremonieller Energiearbeit

„Ich fühle eine tief beseelte Liebe zur Erde und zum Leben an sich, zu allem, was uns miteinander, mit unserer ureigensten Kraft und unserer Lebendigkeit, mit der Natur und dem großen Lebendigen verbindet. In meinem Leben begleite ich Menschen in ihrem Verbundensein – sei es in einer Krise, einem Konflikt, Lebensübergang oder bei der persönlichen Entfaltung.“

Zwanzig Jahre Erfahrung in der Beratung und Begleitung von Menschen sowie mit Ritual-, Kreis- und Naturarbeit. Selbständig als Trainerin, systemische Therapeutin und Supervisorin in einer Gemeinschaftspraxis. Mitbegründerin einer sozial-ökologischen Lebensgemeinschaft sowie eines Vereins zur Förderung friedenstiftender Werte, gemeinschaftlicher Verbundenheit und ökologischer Bildung.

Videos:
Vortrag Versöhnung in der Paarbeziehung: https://vimeo.com/258379246

Buchvorstellung – Sinn finden in der Natur. Heilsame Rituale für Lebensübergänge:
https://www.youtube.com/watch?v=Z8SpdPyqeAQ

und zu meiner Person: https://www.youtube.com/watch?v=LxM69yCPLVg

Ausbildungen:
Diplom-Psychologin
Dr. phil. / Promotion über Wandlungsprozesse durch Beziehung bei Verena Kast
Diplom des Deutschen Literaturinstituts Leipzig in Prosa, Dramatik und Neue Medien

Systemische Beraterin, Therapeutin und Familientherapeutin (SG/DGSF)
Systemische Coach (DGSF) und Supervisorin (SG)
Systemische Lehrtherapeutin (SG/DGSF) und Systemische Lehrsupervisorin (SG/DGSF)
Systemische Paarberaterin
Heilpraktikerin für Psychotherapie (HPG)
Sterbebegleiterin / Hospiz

Diplomierte Begleiterin und Workshopleiterin in Tiefenimagination und zeremonieller Energiearbeit (Personal Totem Pole Process®) bei Christian Lerch und Stephen Gallegos am Internationalen Institut für Visualisationsforschung
Visionssucheleiterin und Begleiterin von Übergangsritualen sowie in initiatorischer Naturarbeit in der School of Lost Borders und in der Bear Tribe Tradition

Fort- und Weiterbildungen:
Schamanische Ritual- und Heilarbeit, Tiefenökologie, Council, Weibliche Weisheit, Moderation, Psychodrama, Surrender Quest, Versöhnungsarbeit zwischen Männern und Frauen.
Vierjähriges Leadershiptraining in female Leadership und Awarnass Studies bei Astrid Brinck.